Hintergrundgrafik
Thermische Bauteilaktivierung
Durch die Nutzung der Bauteilmasse als Wärmespeicher kann die benötigte Heiz- oder Kühlleistung reduziert werden, was zu einer Energieeinsparung und einem höheren Komfort führt. Außerdem kann die Bauweise vereinfacht werden und es entstehen weniger Emissionen.
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 907-5111 an. Wir beraten Sie gerne!

ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 9919013
190,00 EUR Kursnummer: 9919013

Thermische Bauteilaktivierung

Inhalt

  • Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Was zeichnet zukunftssichere Gebäude aus, welche sowohl in der Errichtung als auch im Betrieb energieeffizient und nachhaltig sind?
  • Wie können Gebäude als Wärmespeicher genutzt werden?
  • Best Practice Beispiele
Bauphysik:
  • Anforderungen an die Gebäudehülle
  • Bauphysik für die TBA
  • Strahlungsanteile und Speichermassen
  • Sommer- und Winterbetrieb
Baukonstruktion:
  • Bauliche Voraussetzungen für den Einsatz der TBA
  • Hinweise für die Bauausführung
Gebäudetechnik:
  • Übersicht Heizungssysteme
  • Heizungssysteme mit besonderer Eignung für die TBA
Gebäude als Wärmespeicher:
  • Funktionsweise des Wärmespeichers
  • Technische Umsetzung
Best Practice Beispiele:
  • Vorstellung diverser aktueller Bauprojekte mit TBA als Heiz- und Kühlsystem aus energietechnischer Sicht
  • Einblick in das Monitoring von Best Practice Projekten
ZIEL:
Die Teilnehmer:innen verstehen das Prinzip der thermischen Bauteilaktivierung und kennen die Randbedingungen zum Einsatz des Systems. Sie verstehen die dazu erforderlichen Berechnungen und erhalten einen Überblick über exemplarische Projektumsetzungen.
Zielgruppe

  • Baumeister
  • Bauträger
  • Bauleiter
  • Projektentwickler
  • Installateure
  • Planer

Kostenvoranschlag für Förderstellen

Hier können Sie den Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern.

Die Fördermöglichkeiten auf einen Blick
Firmen Intern Training

FIT - Angebot

Maßgeschneiderte Aus- & Weiterbildungen für Ihre Mitarbeiter:innen!

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Maßgeschneidert und praxisorientiert - von Österreichs größtem Anbieter betrieblicher Weiterbildung.

Jetzt anfragen!

Filter setzen closed icon