Schulische Ausbildungen Schulische Ausbildungen
Schulische Ausbildungen

Sie streben ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität an? Die Berufsreifeprüfung ist Ihr Karrieresprungbrett auf dem Weg dort hin.

Schulische Ausbildungen

Das WIFI Burgenland bietet mehrere Möglichkeiten zur Ausbildung von Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen. Interessierte können die Lehre mit Matura als berufsergänzende und somit duale Ausbildung absolvieren. 
 

  • Berufsreifeprüfung
  • Lehre mit Matura

Das WIFI bietet die Berufsreifeprüfung sowohl berufsbegleitend als auch in einem Jahr im Intensivstudium an.

Die Lehre mit Matura ist eine Variante, um praktische Erfahrungen im Beruf zu sammeln und gleichzeitig nicht auf die Schule verzichten zu müssen. Wer einen Lehrberuf ergreifen und sich trotzdem die Chance auf eine fundierte Ausbildung bewahren möchte, ist hier gut aufgehoben. Auch die Wirtschaft schätzt Absolventen von Lehre mit Matura, bringen Sie doch neben Schulbildung auch schon erste Berufserfahrungen und praktisches Wissen mit.
 
Sechs entscheidende Kriterien, warum Sie Ihre Aus- und Weiterbildungen am WIFI Burgenland absolvieren sollten:
 
  • Aus der Praxis für die Praxis – Qualität durch erfahrene Top-Trainer
  • In der Wirtschaft anerkannte Ausbildungen
  • Hervorragende Karrierechancen
  • Einkommen und Schulbildung kombiniert
  • Praktisches Know-how und theoretisches Wissen in gleichem Maße
  • Berufserfahrung und Matura in einem

Filter setzen