Akademische Ausbildungen Akademische Ausbildungen
Akademische Ausbildungen

Mit dem WIFI Burgenland jetzt auch ohne Matura zum akademischen Abschluss!

Akademische Ausbildungen

Bereits 1.200 Studierende bereiten sich in WIFI-Masterlehrgängen darauf vor, Führungspositionen zu übernehmen. Mit Erfolg, wie Daniel Probus, Absolvent des MSc Marketing- & Verkaufsmanagement-Lehrganges, bestätigt:

„Eine fehlende akademische Ausbildung stellt am internationalen Arbeitsmarkt immer mehr eine Barriere dar. Mit dem akademischen Titel Master of Science habe ich meine berufliche Perspektive um ein Vielfaches erweitert.“

 

Die berufsbegleitenden Studienlehrgänge am WIFI Burgenland verknüpfen Hochschulwissen mit aktueller Berufspraxis und implizieren daher das WIFI-Motto „von der Praxis für die Praxis“! Bereits vier Studienrichtungen werden am WIFI Burgenland in Kooperation mit der Fachhochschule Wien der WKW angeboten. Auch WIFI Institutsleiter Mag. Manfred Schweiger ist von der neuen Ausbildungsschiene überzeugt und nennt vor allem die Durchlässigkeit von der Lehre zum Meister und nun zum Master als eminenten Benefit der Weiterbildungsmaster:

SchweigerManfred_Insitutsleiter
„Im Oktober 2014 starteten wir die erste dieser Ausbildungen – den MSc Handelsmanagement. Mittlerweise blicken schon zahlreiche Absolventinnen und Absolventen mit ihrem Master-Diplom in der Tasche zufrieden auf Ihre Ausbildung am WIFI Burgenland zurück. Absolventinnen und Absolventen, Studierende und Vortragende zeigen sich begeistert von dieser neuen Bildungsschiene, da diese Weiterbildungsmaster vor allem mit ihrer einzigartigen Kombination aus Hochschulwissen und praxisbezogenem Know-how punkten. Darüber hinaus überzeugt das neue Bildungsangebot durch eine individuelle Betreuung durch eine kompetente Lehrgangsleitung. Der Gratisparkplatz am WIFI Burgenland bietet ebenso eine angenehme Nebenerscheinung dieser qualitativ hochwertigen Ausbildung.“

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und runden Sie berufsbegleitend Ihre Ausbildung mit einem akademischen Abschluss ab.
 
Vier entscheidende Kriterien, warum Sie Ihr Studium am WIFI Burgenland absolvieren sollten:
 

  • Der Trend der Berufsakademien nimmt weiter zu
  • Aus der Praxis für die Praxis – Qualität durch erfahrene Top-Trainer
  • In der Wirtschaft anerkannte Ausbildungen
  • Hervorragende Karrierechancen
  • Praxisbezogenes Know-how und theoretisches Wissen in gleichem Maße

Das akademische WIFI-Programm umfasst folgende vier Studienlehrgänge:
 

MSc Marketing- & Verkaufsmanagement
In diesem Lehrgang liegt der Fokus auf praktischem Know-how im klassischen als auch im Online-Marketing. Die Verkaufsstrategien und -psychologie, die Erschließung neuer Vertriebswege und die Implementierung von Verkaufsprozessen sind weitere Kernthemen. Business Englisch rundet diese 4-semestrige Weiterbildung ab.

 
MSc Handelsmanagement
Dieser Lehrgang bietet ein 4-semestriges Weiterbildungsprogramm für Unternehmer und Mitarbeiter aus dem Handel sowie für all jene, die ihre berufliche Zukunft in dieser Branche sehen. Die Kernthemen der Fortbildung sind die Unternehmensführung in Handelsbetrieben, das Marketing sowie Finanz- und Controlling-Prozesse im Handel. Business English, das Führen von Mitarbeitern und das Personalmanagement sind weitere inhaltliche Schwerpunkte.
 
MSc Bilanzbuchhaltung
Mit dieser 2-semestrigen Ausbildung können alle selbständigen Bilanzbuchhalter und Absolventen der Bilanzbuchhalter-Ausbildung ihr Qualifikationsprofil mit einem akademischen Abschluss aufwerten. Der Fokus liegt dabei fachspezifischen Kernthemen wie der Analyse von Bilanzen, dem Controlling als auch dem IFRS, aber auch auf persönlichkeitsbildenden Modulen, um Ihre Führungsqualitäten zu entwickeln und zu stärken.
 
MSc Angewandtes Unternehmensmanagement
In diesem Lehrgang erarbeiten sich Unternehmer und Führungskräfte akademische Standards der Betriebswirtschaft, entfalten ihre Führungspersönlichkeit und stärken ihren unternehmerischen Weitblick. Von Beginn an wenden die Teilnehmer Gelerntes auf Themen des eigenen Unternehmens an und werden in Einzelcoachings unterstützt.

 

LaubnerChristoph_Kontakt
Rückfragen:

Christoph Laubner, MSc
Produktmanager
T: 0590907-5150
E: laubner@bgld.wifi.at

 
Filter setzen