Tischler Meisterausbildung Tischler Meisterausbildung
Tischler Meisterausbildung

Perfektionieren Sie in diesem Vorbereitungkurs Ihre Fachkenntnisse und legen Sie die Meisterprüfung zum Tischler ab!

1 Kurstermin
14.02.2023 - 24.05.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
Teilzahlung: 4 x 1 417,50 EUR
Einmalzahlung: 5 400,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 8.00-16.45
Kursdauer: 600 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9252012
1 Infotermin
06.12.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Di 17.00-18.00
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 79252012

Tischler Meisterausbildung

Sie träumen von einer eigenen Werkstatt und wollen alle Berufschancen nutzen? Mit der Tischler-Meisterprüfung schaffen Sie die besten Voraussetzungen für Ihren firmeninternen Aufstieg und für die Selbstständigkeit.
Als Tischler-Meister sind Sie außerdem bestens für die Führung und Leitung eines handwerklichen Meisterbetriebs qualifiziert.
Mit den WIFI-Meisterkursen bereiten Sie sich optimal auf die Meisterprüfung vor! Die aktuellen Kursinhalte sind auf die Prüfungsordnung für das Handwerk Tischler abgestimmt, sodass Sie sich einfach und bequem auf alle praktischen und theoretischen Prüfungsaufgaben vorbereiten können.


Schwerpunkte

  • Entwurfszeichnen und Raumgestaltung
  • Konstruktionszeichnen
  • CAD Zeichnen
  • Oberflächenbehandlung
  • Fräskurs
  • Fachvorträge über Holz und Leim
  • Fachrechnen
  • Wissensvermittlung über den kaufmännischen Teil zur Führung eines eigenen Betriebes
  • Normen
  • Maschinenkunde und Unfallverhütung
  • Erstellen eines Meisterprüfungsstückes vom ersten Entwurf bis zur perfekten Fertigstellung
  • Exkursionen
In der WIFI-Werkstätte werden die Vorarbeiten für das Meisterstück durchgeführt. Sämtliche Maschinen und Einrichtungen stehen unter Aufsicht des WIFI-Werkstättenpersonals zur Verfügung.


Hinweise

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Prüfung seitens der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer erfolgt. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Judith Wagner, T: 05 90 907-5412 oder judith.wagner@wkbgld.at.

Nachstehend finden Sie Detailinformationen zu den Themen

Bei der Infoveranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen über Inhalt, Organisation, Kursablauf und Fördermöglichkeiten. Sie haben die Gelegenheit, offene Fragen mit der Lehrgangsleitung sowie Ihrem persönlichen WIFI-Betreuer zu klären. 
Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung unter dem angeführten Button "Zur Buchung", T: 05 90 90 7-5000 oder info@bgld.wifi.at wird gebeten.

 

Bildungskarenz (BIKA)

Das Unternehmer- bzw. Ausbildertraining ist gesondert zu absolvieren, das Unternehmertraining ersetzt das Ausbildertraining. 

Die Ausbildungen können als Bildungskarenz-Maßnahme angerechnet werden, wenn
  • Kursbeginn und Prüfungstermin des Unternehmertrainings bzw. des Ausbildertrainings vor dem Start der Tischler Meisterausbildung liegen
  • oder
  • Kursbeginn des Unternehmertrainings bzw. des Ausbildertrainings direkt nach der Tischler Meisterprüfung ist.
Mindestanforderungen einer Bildungskarenz:
  • Die Ausbildungen müssen gemeinsam die Mindestdauer von zwei Monaten erreichen.
  • Zwischen den Ausbildungen dürfen nicht mehr als zwei Wochen liegen.
Buchen Sie daher die Tischler Meisterausbildung mit dem Unternehmertraining bzw. dem Ausbildertraining in einem entsprechenden Paket. Buchungsinfos dazu erhalten Sie bei Ing. Carola Schuh.

Weitere Infos:

Qualifizierte Fachkräfte und Facharbeiter aus dem Tischler-Gewerbe, die sich gezielt auf die Meisterprüfung in ihrem Gewerbe vorbereiten wollen.