Installations- und Gebäudetechniker  Vorbereitungskurs Lehrabschlussprüfung Installations- und Gebäudetechniker  Vorbereitungskurs Lehrabschlussprüfung
Installations- und Gebäudetechniker Vorbereitungskurs Lehrabschlussprüfung

Der Vorbereitungskurs für die LAP Installations- und Gebäudetechnik bereitet die Teilnehmer gezielt auf die Lehrabschlussprüfung vor und vermittelt den Prüfungsablauf und das Prüfungsumfeld.

Anrufen
2 Kurstermine
04.11.2019 - 08.11.2019 Tageskurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
360,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-11.30 Uhr
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9106029

Mo-Do 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-11.30 Uhr
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9106039
27.08.2019 - 04.09.2019 Tageskurs
WIFI Eisenstadt
360,00 EUR

Mo, Di, Mi 8.00-16.00
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9106049

Mo-Do 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-11.30 Uhr
Kursdauer: 36 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9106019

Installations- und Gebäudetechniker Vorbereitungskurs Lehrabschlussprüfung

Sie werden in diesem auf die Prüfung abgestimmten Vorbereitungskurs laut dem Berufsbild kompetent und praxisnah vorbereitet und schaffen so die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf des Installations- und Gebäudetechnikers.

Schwerpunkte

Theorie und praktische Übungen im Hinblick auf die Erfordernisse bei der Prüfung.
  • Werkstoffe
  • Technische Gase
  • Sicherheitsvorschriften
  • Kenntnisse zur Unfallverhütung
  • Zusatzwerkstoffe
  • Schweißverfahren
  • Autogenschweißen
  • Spiegelschweißen
  • E-Schweißen
  • Ausbrennübungen
  • Rohr einziehen
  • Rohrbiegen und Heizkörper anschließen
  • Schweißen von verschiedenen Rohrdimensionen in allen Positionen

Hinweis

Der früheste Prüfungstermin ist maximal zehn Wochen vor Lehrzeitende möglich!
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für die Prüfung eine gesonderte Anmeldung bei der Prüfungsstelle der  Wirtschaftskammer Burgenland, Robert Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt, T: 05 90 90 7-5418, Frau Silvia Mongold, erforderlich ist.

Eine Förderung von bis zu 75 % ist möglich. Nähere Infos zur Förderung erhalten Sie unter www.lehre-foerdern.at sowie bei der Förderstelle unter T: 05 90 90 0-3149, Frau Agnes Müller.

Lehrlinge, die sich am Ende der Lehrzeit optimal auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Installations- und Gebäudetechniker vorbereiten wollen.

Letzte Änderung: 02.05.2018