HACCP inkl.  Allergen-Kennzeichnung-Schulung lt.  Leitlinie BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vo HACCP inkl.  Allergen-Kennzeichnung-Schulung lt.  Leitlinie BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vo
HACCP inkl. Allergen-Kennzeichnung-Schulung lt. Leitlinie BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vo

Alles Wissenswerte, was Sie bei der Lebensmittelhygieneverordnung sowie Allergen-Kennzeichnung beachten sollten!

Anrufen
7 Kurstermine
30.09.2019 Tageskurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
150,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 13.30-18.30
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9060019

Mo 13.30-18.30
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Obere Hauptstraße 24
7100 Neusiedl am See

Kursnummer: 9060069

Mo 13.30-18.30
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 9060049

Mo 13.30-18.30
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9060029

Mo 13.30-18.30
Kursdauer: 5 Stunden
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 9060059

HACCP inkl. Allergen-Kennzeichnung-Schulung lt. Leitlinie BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vo

In nur fünf Stunden sind Sie hygienefit! Die Lebensmittelhygieneverordnung sieht die Einrichtung eines betrieblichen Eigenkontrollsystems nach den Grundsätzen des HACCP-Konzepts vor.
Was ist HACCP? Wozu HACCP? Wie bereite ich meine Mitarbeiter darauf vor? Wie kann ich HACCP in meinem Betrieb umsetzen? Und was muss ich bei der Allergen-Kennzeichnung beachten? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie an diesem Nachmittag.

SCHWERPUNKTE

  • Rechtliche Neuerungen
  • Praktische Anwendung
  • Schädlingsbekämpfungsvorsorge
  • Allergen-Kennzeichnung-Schulung laut Leitlinie BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vom 24.07.2014
HINWEIS
Es besteht die Möglichkeit, auch nur die HACCPSchulung (Kursnr. 09062, jeweils von 13.30 bis 17.30 Uhr) zu buchen! Der Teilnehmerbeitrag für die HACCP-Schulung beträgt € 105,00.



 

Selbstständige Gastronomen und Mitarbeiter von Gastronomiebetrieben

 

Letzte Änderung: 09.05.2018