Ausbildertraining Ausbildertraining
Ausbildertraining

Erweitern Sie ihr Wissen, um ihre Lehrlinge weiterbilden zu können!

2 Module
01.03.2021 - 05.03.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
440,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 8.00-16.45, Fr 8.00-11.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9280070

Di, Do 18.30-21.50
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 9280040
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 907-5210 an. Wir beraten Sie gerne!

12.10.2020 - 16.10.2020 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Oberwart
440,00 EUR

Mo-Do 8.00-16.45, Fr 8.00-11.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 9280010

Mo-Do 8.00-16.45, Fr 8.00-11.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9280050

Mo-Do 8.00-16.45, Fr 8.00-11.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9280060

Mo-Do 8.00-16.45, Fr 8.00-11.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten

Kursnummer: 9280020
07.09.2020 - 07.10.2020 Abendkurs
Präsenzkurs
eLearning
Durchführungsgarantie
440,00 EUR

Mo, Mi 18.00-21.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 9282010

Mo-Do 18.00-21.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 9282020

Mo-Do 18.00-21.30
Kursdauer: 40 Lehreinheiten

Kursnummer: 9282030

Ausbildertraining

Das Ausbildertraining anpacken!

Meisterhafte berufliche Leistungen sollen auch weitergegeben werden. Beim WIFI-Ausbildertraining erlangen Sie die gesetzliche Berechtigung zur Lehrlingsausbildung - sowie zum Tragen des Meistertitels.
Das Ausbildungsverhältnis lebt nicht nur von Ihrem fachlichen Wissen. Auch der Umgang mit zwischenmenschlichen Problemen will gelernt sein. Im Ausbildertraining geht es um folgende

Schwerpunkte

  • Ausbildungsplan
  • Methoden der Unterweisung
  • Der Lernwille
  • Richtiges Verhalten
  • Erfolgskontrolle bei der Lehrlingsausbildung
  • Das duale Berufsausbildungssystem
  • Zwischenmenschliche Probleme mit Jugendlichen
  • Rechtliche Grundlagen der Lehrlingsausbildung
  • Fachgespräch

Hinweis

Personen, die die Unternehmerprüfung positiv absolviert haben, sind bereits zur Lehrlingsausbildung berechtigt und benötigen kein zusätzliches Ausbildertraining.

Informationen zur Prüfung

Am Ende des Kurses führt der Vortragende mit Ihnen ein Fachgespräch - bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis, das Sie dazu berechtigt, Lehrlinge auszubilden.

Nach Abschluss des Ausbildertraining - Online-Kurses sind Sie berechtigt, Lehrlinge in einem Betrieb auszubilden. Die Lehrlingsausbildung ist eine wichtige und anspruchsvolle Aufgabe, denn Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen. Deshalb werden Ihnen während dieses Online-Kurses die pädagogischen, psychologischen, methodische und rechtlichen Kenntnisse vermittelt. Zudem erhalten Sie die notwendige Kompetenz, die Ausbildung im Betrieb vorzubereiten und zu planen und Ausbildungsziele für den Lehrling festzulegen. 
 

Schwerpunkte

  • Lehr-, Lern- und Ausbildungsmethoden
  • Abstimmung der Ausbildungs- und Unterrichtspläne
  • Ablaufsorganisation der Ausbildung
  • Erarbeitung von Lern- und Ausbildungsinhalten/-ziele
  • Rechtliche Grundlagen
  • Steigerung der sozialen und kommunikative Kompetenzen/Soft Skills
  • Konflikte mit Lehrlingen - Probleme lösen
  • Vermittlung zwischen Betrieb, Berufsschule und Eltern
  • Erfolgskontrolle 


Lehrgangsstruktur

Das Ausbildertraining wird ausnahmslos über Live-Online-Einheiten mit dem VC-Tool "Zoom" abgehalten.
Verschiedene Unterlagen und die Betreuung der Teilnehmer findet während des gesamten Kurszeitraums über die WIFI Lernplattform statt.

Es kann zwischen Tages- und Abendkurs ausgewählt werden. 
 

Abschluss

Der Online-Kurs des Ausbildertrainings wird mit einem Fachgespräch zwischen Trainer und Teilnehmer - via Live-Online-Einheit unter Verwendung einer Webcam - abgeschlossen. Um am Fachgespräch teilnehmen zu dürfen, muss die Teilnahmefrequenz mindestens 75 % betragen. 
Bei positivem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis, das Sie dazu berechtigt, Lehrlinge auszubilden und eine Teilnahmebestätigung.
 

Hinweis

Das Ausbildertraining mit abgeschlossenem Fachgespräch kann als Modul für die Meisterausbildung und Befähigungsprüfung angerechnet werden. Personen, die die Unternehmerprüfung bereits positiv absolviert haben, sind bereits zur Lehrlingsausbildung berechtigt - es ist kein zusätzliches Ausbildertraining notwendig.

Letzte Änderung: 12.10.2020