Hintergrundgrafik
Baumeister - Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung
Sie möchten Baumeister werden? Wir sind die Richtigen für Ihre Ausbildung am Bau. Wir bringen Ihnen bei, was ein Baumeister können muss und begleiten Sie zu Ihrem Ziel.
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 907-5111 an. Wir beraten Sie gerne!

ZEIT 192 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 9272014
2 700,00 EUR Kursnummer: 9272014
Baumeister Modul 2 Vorbereitungskurs Befähigungsprüfung
ZEIT 484 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 8 x 770,00 EUR Kursnummer: 9259013
Durchführungsgarantie *Teilzahlung : 8 x 770,00 EUR
5 900,00 EUR Kursnummer: 9259013

Baumeister - Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung

Inhalt

Die Baumeisterausbildung gilt als eine der schwersten Ausbildungen im Baubereich. Mit unserer jahrelangen Erfahrung, den besten WIFI-Trainern und Ihrem Ehrgeiz können Sie sich Ihren Traum „Baumeister“ schon bald erfüllen.

Vor Kursbeginn:

  • Kommen Sie zur kostenlosen Infoveranstaltung. Wir werden versuchen, alle offenen Fragen zu beantworten.
  • Erfüllen Sie die Voraussetzungen für eine Gewerbeanmeldung? Hier können Sie nachlesen, wie sie problemlos das Gewerbe Baumeister anmelden können (Voraussetzungen)
  • Erkundigen Sie sich ausführlich zu Fördermöglichkeiten.
  • Sollten Sie keine Förderung erhalten, können Sie die Kurskosten bei der Arbeitnehmerveranlagung geltend machen.
  • Überlegen Sie, ob Sie die Kurskosten auf einmal oder in Raten zahlen möchten.
  • Werden Ihnen aufgrund Ihrer bisherigen Ausbildungen Teile des Kurses angerechnet? Schicken Sie uns Ihre Zeugnisse, damit wir dies prüfen können.
  • Wir bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit einer günstigen Übernachtung im WIFI Gästehaus. Reservierungen ausschließlich über gaestehaus@wkbgld.at möglich.

Während der Ausbildung:

  • Die Lernunterlagen werden Ihnen über die WIFI Lernplattform digital zur Verfügung gestellt. Weiters erhalten Sie die notwendige Fachliteratur sowie alle erforderlichen ÖNORMEN als eBook zur Verfügung gestellt.
  • Für den Erhalt einer Teilnahmebestätigung ist eine Mindestanwesenheit von 75% notwendig.
  • Allen Kursteilnehmern stehen kostenlose Parkplätze auf dem WIFI Gelände zur Verfügung.
  • Jeder Teilnehmer erhält für die Dauer der Ausbildung bis zur Prüfung eine kostenlose Schulungslizenz für ArchiCAD und ArchiPHYSIK zur Verfügung gestellt.
  • In unserem Betriebsrestaurant kann nicht nur gegessen, sondern auch gelernt werden.

Inhalt: Baumeister Modul 2 Vorbereitungskurs Befähigungsprüfung

Folgende Gegenstände werden in den einzelnen Modulen unterrichtet:

Modul 2

  • 2.1 Hochbau
    • Projektentwicklung
    • Vorentwurf
    • Einreichpläne
    • Baubeschreibung
    • Polierpläne und Detailplanung
  • 2.2 Baukonstruktion, Tiefbau und Baumanagement
    • Baukonstruktion, Bemessung bestimmter Konstruktionsteile sowie Details
    • Grundbau
    • Wasserbau
    • Infrastrukturbau
    • best. Teile des Leistungsverzeichnisses und der Massenberechnung unter Berücksichtigung von Arbeiten anderer Gewerbe
    • Projektmanagement, Projektsteuerung und Bauablaufplanung

Hinweis

Der Unterricht des Modul 2 findet sowohl im WIFI Eisenstadt als auch im WIFI Oberwart statt.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Prüfung seitens der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer erfolgt. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Mag. Michael Hoffmann, T: 05 90 907-5416, E-Mail: michael.hoffmann@wkbgld.at.

Inhalt: Baumeister Modul 3 Vorbereitungskurs Befähigungsprüfung

3.1 Rechtskunde für das Baumeistergewerbe

  • Bürgerliches Recht
  • Vergaberecht
  • Baurecht
  • Straßenrecht
  • Wasserrecht
  • etc.

3.2 Baupraxis und Baumanagement

  • Buchführung
  • Steuerrecht
  • Personalverrechnung
  • Kostenrechnung und Kalkulation
  • etc.

3.3 Betriebsmanagement

  • Rechtskunde
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Mitarbeiterführung und Personalmanagement
  • Kommunikation
Zielgruppe

  • Modul 1: Facharbeiter:innen mit Lehrabschlussprüfung und Absolvent:innen einer Baufachschule
  • Modul 2: Absolvent:innen von höheren Lehranstalten für Bautechnik, Ausbildungszweig Hoch- und Tiefbau, Bauwirtschaft und deren Sonderformen, der Universitäts-Studienrichtung Architektur und Absolvent:innen des Moduls 1.
  • Modul 3: Absolvent:innen des Moduls 2
Kostenvoranschlag für Förderstellen

Hier können Sie den Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern.

Die Fördermöglichkeiten auf einen Blick
Firmen Intern Training

FIT - Angebot

Maßgeschneiderte Aus- & Weiterbildungen für Ihre Mitarbeiter:innen!

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Maßgeschneidert und praxisorientiert - von Österreichs größtem Anbieter betrieblicher Weiterbildung.

Jetzt anfragen!