Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Buchhaltung/Bilanzbuchhaltung - Ausbildung

Erobern Sie jetzt die Welt der Buchhaltung/Bilanzbuchhaltung und eröffnen Sie sich damit neue Karriereperspektiven!

WIFI - Community E-Learning
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR Kursnummer: 1301014
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
525,00 EUR Kursnummer: 1301014
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR Kursnummer: 1301024
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
525,00 EUR Kursnummer: 1301024
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR Kursnummer: 1301034
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
525,00 EUR Kursnummer: 1301034
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302014
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
525,00 EUR Kursnummer: 1302014
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302024
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
525,00 EUR Kursnummer: 1302024
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302034
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
525,00 EUR Kursnummer: 1302034
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302044
*Teilzahlung : 2 x 275,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
525,00 EUR Kursnummer: 1302044
ORT Online
ZEIT 188 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 7 x 322,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1303014
*Teilzahlung : 7 x 322,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 150,00 EUR Kursnummer: 1303014
ORT Online
ZEIT 188 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 7 x 322,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1303024
*Teilzahlung : 7 x 322,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 150,00 EUR Kursnummer: 1303024
ORT Online
ZEIT 264 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 10 x 267,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1304014
*Teilzahlung : 10 x 267,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 545,00 EUR Kursnummer: 1304014
ORT Online
ZEIT 264 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 10 x 267,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1304024
*Teilzahlung : 10 x 267,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 545,00 EUR Kursnummer: 1304024
ORT Online
ZEIT 1 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 71301014
kostenlos Kursnummer: 71301014
ORT Online
ZEIT 1 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 71301024
kostenlos Kursnummer: 71301024
Buchhaltung 1 (für Einsteiger:innen)
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR Kursnummer: 1301023
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
500,00 EUR Kursnummer: 1301023
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR Kursnummer: 1301033
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
500,00 EUR Kursnummer: 1301033
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR Kursnummer: 1301043
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
500,00 EUR Kursnummer: 1301043
Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene)
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302023
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
500,00 EUR Kursnummer: 1302023
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302013
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
500,00 EUR Kursnummer: 1302013
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302033
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
500,00 EUR Kursnummer: 1302033
ORT Online
ZEIT 60 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1302043
*Teilzahlung : 2 x 265,00 EUR
exklusive € 190,00 Prüfungsgebühr
500,00 EUR Kursnummer: 1302043
Buchhaltungsprüfung - Vorbereitungslehrgang
ORT Online
ZEIT 188 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 7 x 310,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1303013
*Teilzahlung : 7 x 310,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 050,00 EUR Kursnummer: 1303013
ORT Online
ZEIT 188 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 7 x 310,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1303023
*Teilzahlung : 7 x 310,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 050,00 EUR Kursnummer: 1303023
Bilanzbuchhaltungsprüfung - Vorbereitungslehrgang
ORT Online
ZEIT 256 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 10 x 255,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1304013
*Teilzahlung : 10 x 255,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 425,00 EUR Kursnummer: 1304013
ORT Online
ZEIT 256 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
TEILNAHME MIT Computer, Tablet oder Smartphone
*Teilzahlung : 10 x 255,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
Kursnummer: 1304023
*Teilzahlung : 10 x 255,00 EUR
exklusive € 425,00 Prüfungsgebühr
2 425,00 EUR Kursnummer: 1304023

Buchhaltung/Bilanzbuchhaltung - Ausbildung

Inhalt

Vom/Von der Einsteiger:in zum/zur Bilanzbuchhalter:in - Das WIFI Burgenland macht's möglich!

Die Anforderungen an Mitarbeiter:innen im Rechnungswesen steigen, bloßes 'Zahlen verwalten' war gestern. Was heute zählt, ist mehr denn je eine fundierte Ausbildung - und wer diese vorweisen kann, ist immer einen Schritt voraus! Am WIFI Burgenland erobern Sie jetzt die Welt der Buchhaltung und eröffnen sich damit höchst attraktive Karriereperspektiven: Die anerkannten WIFI-Buchhaltungsausbildungen gehören laut Umfragen unter Personalentscheidern zu den gefragtesten Qualifikationen. Rechnen Sie jetzt mit Ihrer Karriere!

Aus der Praxis für die Praxis - Qualität durch erfahrende Top-Trainer:innen
Die WIFI-(Bilanz-)Buchhaltungstrainer:innen zeichnen sich durch ihre langjährigen Erfahrungen in der Praxis aus. Die Aufbereitung der Lerninhalte erfolgt daher vor allem anhand von praxisnahen Beispielen! Darüber hinaus sind unsere Trainer:innen erfahren in der Gestaltung von Lernprozessen in der Erwachsenenbildung und setzen sich für eine aktive Orientierung an den beruflichen Interessen der Teilnehmer:innen ein.

Infoveranstaltung - informieren Sie sich jetzt
Bei der kostenlosen Infoveranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen über Inhalt, Organisation, Kursablauf und Fördermöglichkeiten. Sie haben die Gelegenheit, offene Fragen mit der Lehrgangsleitung sowie Ihrer/Ihrem persönlichen WIFI-Betreuer:in zu klären. Eine Anmeldung ist verpflichtend, damit Sie einen Online-Zugang erhalten.

/images/Karriereweg.png
Inhalt: Buchhaltung 1 (für Einsteiger:innen)

Jedes Unternehmen braucht eine effiziente Buchhaltung. Deshalb ist ein Buchhaltungskurs eine wertvolle Qualifikation für viele Arbeitnehmer:innen. Beim WIFI-Kurs Buchhaltung 1 eignen Sie sich das dafür erforderliche Basiswissen an.

Grundlagen für Buchhalter:innen
Die Teilnehmer:innen beschäftigen sich mit den Grundlagen des Rechnungswesens. Es geht um die häufigsten Belege und Buchungen, die anhand vieler praxisnaher Beispiele erläutert werden.

Schwerpunkte:

  • Umsatzsteuer,
  • Warenbuchungen,
  • laufende Geschäftsfälle,
  • besondere Geschäftsfälle (z. B. mit Auslandsbezug),
  • Eingangs- und Ausgangsrechnung,
  • Kassabuch,
  • und vieles mehr.
Buchhalter:innen haben gute Chancen
Aufbauend auf Buchhaltung 1 können Sie sich mit dem Kurs Buchhaltung 2 weiter qualifizieren. Durch praxisnahes, solides Basiswissen heben Sie sich von anderen Bewerbern ab - oder Sie können das gewonnene Wissen im Betrieb sofort anwenden.

Unterrichtsform:

Buchhaltung 1 wird als Live-Online- und als eLearning-Kurs angeboten.

Live-Online-Kurs: Die Inhalte werden Ihnen nach modernsten didaktischen Methoden ausschließlich im Rahmen von Live-Online-Einheiten vermittelt. Sie benötigen ein Endgerät (PC, Laptop etc.), eine Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.

Beachten Sie: Für den Erhalt der Teilnahmebestätigung (mindestens 75 % Anwesenheit) zählt ausschließlich die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten! Aktive Teilnahme bedeutet, dass Ihre Kamera während der Unterrichtseinheiten eingeschaltet bleibt.

Hinweis:

Dieser Kurs kann auch als eLearning-Kurs absolviert werden – lernen, wann und wo Sie wollen!

Zielgruppe:

Buchhaltung 1 ist ideal für Personen, die den Einstieg in die Buchhaltung planen oder sich weiter qualifizieren möchten.

Voraussetzungen:

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllt werden. Wenn Sie jedoch bereits über Kenntnisse verfügen und sich nicht sicher sind, mit welchem Kurs Sie starten sollen, absolvieren Sie unseren Online-Selbsttest.

Inhalt: Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene)

Buchhalter:innen verarbeiten eine Vielzahl von Geschäftsfällen. Sie müssen handels-, steuer- und arbeitsrechtliche Grundlagen kennen und erstellen für das Unternehmen den Monatsabschluss. Im Kurs Buchhaltung 2 setzen sich die Teilnehmer:innen mit diesen Themen auseinander und üben die Anwendung des theoretisch erworbenen Wissens anhand vieler praktischer Beispiele.

Praktische Buchhaltungskenntnisse vertiefen
Der Kurs Buchhaltung 2 ist für die Teilnehmer:innen ein Sprungbrett für eine Karriere in der Buchhaltung. Im Mittelpunkt steht die Behandlung besonderer Geschäftsfälle. Auch die Grundlagen der Einnahmen-Ausgabenrechnung werden thematisiert.

Schwerpunkte:

  • Monatsabschluss: Grundbegriffe, Formulare, Betriebseinnahmen und -ausgaben
  • rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen: Mitteilungen des Finanzamts, steuerrechtliche Bestimmungen etc.
  • laufende und besondere Geschäftsfälle: Umsatzsteuer, Kontierungsübungen, Geldbewegungen, internationale Geschäftsfälle etc.

Unterrichtsform:

Buchhaltung 2 wird als Live-Online- und als eLearning-Kurs angeboten.

Live-Online-Kurs: Die Inhalte werden Ihnen nach modernsten didaktischen Methoden ausschließlich im Rahmen von Live-Online-Einheiten vermittelt. Sie benötigen ein Endgerät (PC, Laptop etc.), eine Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.

Beachten Sie: Für den Erhalt der Teilnahmebestätigung (mindestens 75 % Anwesenheit) zählt ausschließlich die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten! Aktive Teilnahme bedeutet, dass Ihre Kamera während der Unterrichtseinheiten eingeschaltet bleibt.

Abschluss:

Am Ende des Kurses kann jede/r Teilnehmer:in zu einer (freiwilligen) schriftlichen Prüfung antreten. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein WIFI-Zeugnis.

Hinweise:

Die Prüfungsgebühr in der Höhe von € 190,00 ist im Teilnehmerbeitrag nicht inkludiert!
Dieser Kurs kann auch als eLearning-Kurs absolviert werden - lernen, wann und wo Sie wollen!

Zielgruppe:

Dieser Kurs ist ideal für Personen, die den Kurs Buchhaltung 1 besucht haben oder bereits über grundlegende Buchhaltungskenntnisse verfügen.

Voraussetzungen:

Vor dem Kurs Buchhaltung 2 ist der Besuch von Buchhaltung 1 zu empfehlen, wenn Sie nicht bereits über gleichwertige Kenntnisse verfügen. Bitte beachten Sie, dass im Kurs Buchhaltung 2 die Kompetenzen aus Buchhaltung 1 vorausgesetzt und nicht wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen). Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Wissensstand für diesen Kurs ausreichend ist, absolvieren Sie unseren Online-Selbsttest.

Inhalt: Buchhaltungsprüfung - Vorbereitungslehrgang

Die Buchhaltungsprüfung stellt die Basis für Ihre Karriere im Rechnungswesen dar. Das heißt: Wenn Sie die Prüfung optimal vorbereitet absolvieren, schaffen Sie sich eine solide berufliche Perspektive.

Selbstständiges Arbeiten in der Buchhaltung
Im Rahmen dieses Vorbereitungslehrgangs erarbeiten Sie sich fundierte Kenntnisse zu folgenden Gegenständen:

  • Buchhaltung (92 LE),
  • Kostenrechnung (12 LE),
  • Steuerrecht (56 LE): Umsatzsteuer (42 LE) – Einkommensteuer (10 LE) – Bundesabgabenordnung (4 LE),
  • Finanzmanagement – Zahlungs- und Kapitalverkehr (12 LE),
  • Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht (16 LE).

Unterrichtsform:

Live-Online-Kurs: Die Inhalte werden Ihnen nach modernsten didaktischen Methoden ausschließlich im Rahmen von Live-Online-Einheiten vermittelt. Sie benötigen ein Endgerät (PC, Laptop etc.), eine Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.

Beachten Sie: Für den Erhalt der Teilnahmebestätigung (mindestens 75 % Anwesenheit) zählt ausschließlich die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten! Aktive Teilnahme bedeutet, dass Ihre Kamera während der Unterrichtseinheiten eingeschaltet bleibt.

Abschluss:

Die Prüfung besteht aus schriftlichen Klausuren sowie mündlichen Leistungsfeststellungen. Die positiv abgelegte WIFI-Buchhaltungsprüfung stellt die Voraussetzung dar, um zur WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung zugelassen zu werden. Es gilt die allgemeine WIFI-Prüfungsordnung inklusive der Durchführungsbestimmungen für die WIFI-Buchhaltungs- und WIFI-Bilanzbuchhaltungs-Prüfung (siehe 'Downloads' am Ende der Website).
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein WIFI-Zeugnis und WIFI-Diplom.

Zielgruppe:

Die Ausbildung ist ideal für Personen, die bereits über fundierte Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen verfügen und eine entsprechende mehrjährige Praxis im Rechnungswesen nachweisen können.

Hinweise:

Die Prüfungsgebühr in der Höhe von € 425,00 ist im Teilnehmerbeitrag nicht inkludiert!
Bitte beachten Sie, dass beim WIFI-Buchhaltungslehrgang die Kompetenzen aus den Kursen Buchhaltung 1 und Buchhaltung 2 vorausgesetzt und nicht wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen). Wenn Sie sich nicht sicher sind, mit welchem Kurs Sie starten sollen, absolvieren Sie unseren Online-Selbsttest.

Aufnahme der Kurseinheiten:

Da die Einheiten jeweils online stattfinden, bietet das WIFI Burgenland als einen weiteren Benefit den ergänzenden Service an, dass die Einheiten von unseren Vortragenden aufgezeichnet werden. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen bis Lehrgangsende zur Verfügung und haben für Sie als Teilnehmer:in den Nutzen, dass Sie die Unterrichtseinheiten beliebig oft im Selbststudium wiederholen können. Die Aufzeichnungen sollen Sie vor allem in der Erreichung Ihres Lernzieles unterstützen, ersetzen jedoch nicht die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten!
Um an diesem Lehrgang teilnehmen zu können, benötigen wir von Ihnen daher eine schriftliche Einwilligungserklärung. Verwenden Sie hierfür unser vorgefertigtes Dokument 'Einwilligungserklaerung_Aufzeichnungen' - dieses finden Sie unter 'Downloads' am Ende der Website.

Voraussetzungen:

  • Eine eineinhalbjährige Tätigkeit im Rechnungswesen. Lehr- und Praktikant:innenzeiten werden als Praxis nicht anerkannt.
  • Absolvent:innen einer Handelsakademie haben für die WIFI-Buchhaltungsprüfung eine mindestens einjährige Tätigkeit im Rechnungswesen nachzuweisen. Absolvent:innenen einer HLW mit Rechnungswesen-Noten im Matura-Zeugnis werden HAK-Absolvent:innen gleichgesetzt.
  • Absolven:innen einer einschlägigen Hochschule (Abschluss Bakkalaureat) können zur WIFI-Buchhaltungsprüfung ohne weitere Voraussetzungen antreten.
  • Der Anmeldung zur Prüfung ist der Nachweis der geforderten Voraussetzungen anzufügen. Bei Prüfungsantritt sind außerdem die Identität sowie die Einzahlung des Prüfungsbeitrags nachzuweisen.
  • Bei Nichtbestehen der Prüfung muss bis zum erneuten Prüfungsantritt eine Frist von mindestens zwei Monaten verstrichen sein.
  • In begründeten Fällen kann ohne den erforderlichen Praxisnachweis nach bestandener Prüfung ein Anwartschaftszeugnis ausgestellt werden.
Endgültig entscheidet das Wirtschaftsförderungsinstitut Burgenland über die Zulassung zur Teilnahme am Lehrgang.

Buchungsanleitung:

Um an dem ausgewählten Lehrgang teilnehmen zu können, benötigen wir von Ihnen einen Praxisnachweis. Verwenden Sie hierfür unser vorgefertigtes Dokument 'Zulassung_VorbereitungskursBuchhalterpruefung_Praxisnachweis_2022_aktivesFormular' - dieses finden Sie unter 'Downloads' am Ende der Website.
Bitte beachten Sie, dass das zutreffende Dokument ausschließlich als 'txt-', 'word-' oder 'pdf'-File hochgeladen und die Dateigröße von max. 10MB nicht überschritten werden kann.
Inhalt: Bilanzbuchhaltungsprüfung - Vorbereitungslehrgang

Bilanzbuchhalter:innen haben hervorragende Berufschancen. Denn schließlich können sie alle betrieblichen Vorgänge in der Buchhaltung verarbeiten - von der einfachen Buchung bis zur Bilanz. Die WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung ist eine wertvolle berufliche Qualifikation und bildet somit die Grundlage für eine Führungsfunktion im Rechnungswesen. Im Rahmen dieses Vorbereitungslehrganges stärken Sie sehr praxisnahe Ihre Kompetenzen zu folgenden Gegenständen:

  • Bilanzierung (120 LE),
  • Kostenrechnung (40 LE),
  • Gesellschafts- und Insolvenzrecht (20 LE),
  • Steuerrecht (72 LE): Körperschaftsteuer – Einkommensteuer – Nebengesetze – Bundesabgabenordnung – Umsatzsteuer,
  • Finanzmanagement – Unternehmensfinanzierung (12 LE).

Unterrichtsform:

Live-Online-Kurs: Die Inhalte werden Ihnen nach modernsten didaktischen Methoden ausschließlich im Rahmen von Live-Online-Einheiten vermittelt. Sie benötigen ein Endgerät (PC, Laptop etc.), eine Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.

Beachten Sie: Für den Erhalt der Teilnahmebestätigung (mindestens 75 % Anwesenheit) zählt ausschließlich die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten! Aktive Teilnahme bedeutet, dass Ihre Kamera während der Unterrichtseinheiten eingeschaltet bleibt.

Abschluss:

Die Prüfung besteht aus schriftlichen Klausuren sowie mündlichen Leistungsfeststellungen. Es gilt die allgemeine WIFI-Prüfungsordnung inklusive der Durchführungsbestimmungen für die WIFI-Buchhaltungs- und WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung (siehe 'Downloads' am Ende der Website).
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein WIFI-Zeugnis und WIFI-Diplom.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die die WIFI-Buchhaltungsprüfung erfolgreich abgelegt haben und eine entsprechende mehrjährige Praxis im Rechnungswesen nachweisen können.

Hinweise:

Die Prüfungsgebühr in der Höhe von € 425,00 ist im Teilnehmerbeitrag nicht inkludiert!
Bitte beachten Sie, dass beim WIFI-Bilanzbuchhaltungslehrgang die Kompetenzen aus den Kursen Buchhaltung 1 und Buchhaltung 2 sowie das Wissen aus der Ausbildung Buchhaltungsprüfung - Vorbereitungslehrgang vorausgesetzt und nicht wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen). Wenn Sie sich nicht sicher sind, mit welchem Kurs Sie starten sollen, absolvieren Sie unseren Online-Selbsttest.

Aufnahme der Kurseinheiten:

Da die Einheiten jeweils online stattfinden, bietet das WIFI Burgenland als einen weiteren Benefit den ergänzenden Service an, dass die Einheiten von unseren Vortragenden aufgezeichnet werden. Die Aufzeichnungen stehen Ihnen bis Lehrgangsende zur Verfügung und haben für Sie als Teilnehmer:in den Nutzen, dass Sie die Unterrichtseinheiten beliebig oft im Selbststudium wiederholen können. Die Aufzeichnungen sollen Sie vor allem in der Erreichung Ihres Lernzieles unterstützen, ersetzen jedoch nicht die aktive Teilnahme an den Online-Einheiten!
Um an diesem Lehrgang teilnehmen zu können, benötigen wir von Ihnen daher eine schriftliche Einwilligungserklärung. Verwenden Sie hierfür unser vorgefertigtes Dokument 'Einwilligungserklaerung_Aufzeichnungen' - dieses finden Sie unter 'Downloads' am Ende der Website.

Voraussetzungen:

Die abgelegte WIFI-Buchhaltungsprüfung ist in jedem Fall Bedingung für das Antreten zur WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung.

Darüber hinaus sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Voraussetzung für die Zulassung zur WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung ist eine dreijährige Tätigkeit im Rechnungswesen. Lehr- und Praktikant:innenenzeiten werden als Praxis nicht anerkannt.
  • Absolvent:innenen einer Handelsakademie haben für die WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung eine mindestens zweijährige Tätigkeit im Rechnungswesen nachzuweisen. Absolvent:innenen einer HLW mit Rechnungswesen-Noten im Matura-Zeugnis werden HAK-Absolvent:innen gleichgesetzt.
  • Absolvent:innen einer einschlägigen Hochschule (Abschluss Bakkalaureat) können zur WIFI-Bilanzbuchhaltungsprüfung bei Nachweis einer einjährigen Tätigkeit im Rechnungswesen antreten.
  • Der Anmeldung zur Prüfung ist der Nachweis der geforderten Voraussetzungen anzufügen. Bei Prüfungsantritt sind außerdem die Identität sowie die Einzahlung des Prüfungsbeitrags nachzuweisen.
  • Bei Nichtbestehen der Prüfung muss bis zum erneuten Prüfungsantritt eine Frist von mindestens zwei Monaten verstrichen sein.
  • In begründeten Fällen kann ohne den erforderlichen Praxisnachweis nach bestandener Prüfung ein Anwartschaftszeugnis ausgestellt werden.
Endgültig entscheidet das Wirtschaftsförderungsinstitut Burgenland über die Zulassung zur Teilnahme am Lehrgang.

Buchungsanleitung:

Um an dem ausgewählten Lehrgang teilnehmen zu können, benötigen wir von Ihnen einen Praxisnachweis. Verwenden Sie hierfür unser vorgefertigtes Dokument 'Zulassung_VorbereitungskursBilanzbuchhalterpruefung_Praxisnachweis_2022_aktivesFormular' - dieses finden Sie unter 'Downloads' am Ende der Website.
Bitte beachten Sie, dass das zutreffende Dokument ausschließlich als 'txt-', 'word-' oder 'pdf'-File hochgeladen und die Dateigröße von max. 10MB nicht überschritten werden kann.

Kostenvoranschlag für Förderstellen

Hier können Sie den Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern.

Die Fördermöglichkeiten auf einen Blick
Firmen Intern Training

FIT - Angebot

Maßgeschneiderte Aus- & Weiterbildungen für Ihre Mitarbeiter:innen!

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Maßgeschneidert und praxisorientiert - von Österreichs größtem Anbieter betrieblicher Weiterbildung.

Jetzt anfragen!