EWCP-1090-2-B EWCP-1090-2-B
EWCP-1090-2-B

European Welding Coordination Personnel - Ihre Ausbildung zur europäischen Schweißaufsichtsperson im Bereich der EN 1090-2!

1 Kurstermin
07.05.2021 - 15.06.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Nicht verfügbar
2 800,00 EUR
inkl. Unterlagen und Diplom

Mo, Sa 8.00-9.40, Di 8.00-15.55, Fr 14.50-15.40, Fr 15.40-16.30, Fr 16.40-17.30, Fr 18.15-19.55, Fr 20.05-20.55, Fr 13.00-13.50, Fr 13.50-14.40, Fr 17.15-18.55, Fr 19.05-20.45, Fr 20.55-21.45, Fr 17.15-20.45, Fr 13.00-16.30, Fr 17.15-18.05
Kursdauer: 84 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 4125010

EWCP-1090-2-B

Der EWCP oder auch European Welding Coordination Personnel ist eine Ausbildung als Schweißaufsichtspersonal und kann als Voraussetzung für den IWS anerkannt werden. 
Der Kursinhalt richtet sich nach der EN 1090-2 und gilt somit in der Ausführungsklasse 2 (EXC2).

Die Qualifikation gilt jedoch nicht für folgende Bereiche, da hier die Ausbildung zum IWS/Schweißwerkmeister erforderlich ist:

  • Behälterbau
  • Anlagenbau
  • Kranbau
  • Fahrzeugbau
  • Schienenfahrzeugbau

Inhalte des Kurses:

  • Fachgebiet 1 'Schweißverfahren und Ausrüstung'
  • Fachgebiet 2 'Werkstoffe und deren Verhalten während des Schweißens'
  • Fachgebiet 3 'Konstruktion und Berechnung'
  • Fachgebiet 4 'Fertigung und Anwendungstechnik'
  • Fachgebiet 'Seminar EN1090 - Normen und Projektarbeiten'

Abschluss:

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses wird Ihnen ein EWF Diplom (euorpäisch bestätigte Ausbildung) ausgestellt. 

Personen, die im metalltechnischen Bereich tätig sind und sich als Schweißkoordinator im Betrieb nur auf die Anforderungen der gewünschten Einschränkungen auf die EN1090-2 reglementieren möchten, wie:

  • Facharbeiter
  • Meister
  • Schweißer
  • Konstrukteure
  • Schweißaufsichtspersonen
  • Vorarbeiter
  • Schlosser

  • Arbeitsbestätigung von 4 Jahren in den letzten 6 Jahren in der entsprechenden Materialgruppe und Dickenbereich nach der EN 1090-2
  • ein Lebenslauf (CV), der die relevanten Erfahrungen, Praxis und Ausbildung aufzeigt und vom Arbeitgeber bestätigt wird

Letzte Änderung: 25.02.2021