Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis  für Vertreiber und Berater Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis  für Vertreiber und Berater
Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis für Vertreiber und Berater

Mit der Absolvierung dieses Kurses erlangen Sie die Voraussetzung, um die Bescheinigung über den erbrachten Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis für Vertreiber und Berater gemäß § 2 Pflanzenschutzverordnung 2011 zu erhalten.

Anrufen
1 Kurstermin
09.03.2020 - 18.03.2020 Tageskurs
WIFI Oberwart
Verfügbar
290,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 9.00-18.00, Mi 16.00-21.30
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 3425029

Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis für Vertreiber und Berater

Im Rahmen dieses Kurses wird Ihnen das erforderliche Wissen vermittelt, um die Bescheinigung über den erbrachten Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis für Vertreiber und Berater gemäß § 2 Pflanzenschutzmittelverordnung 2011 erhalten zu können.

Vertreiber, die Pflanzenschutzmittel für den Haus- und Kleingartenbereich verkaufen, müssen die Kunden im Sinne des Art. 6 Abs. 3 der Richtlinie 2009/128/EG über die Risiken der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln für die menschliche Gesundheit und die Umwelt informieren, insbesondere über die Gefahren, die Exposition, die sachgemäße Lagerung, Handhabung, Anwendung und sichere Entsorgung sowie über Alternativen mit geringem Risiko (§ 1 Abs. 4 Pflanzenschutzmittel-VO).

Schwerpunkte

  • Rechtsvorschriften
  • PSM-Kunde
  • Zulassung und Genehmigung von PSM
  • PSM-Register
  • Inverkehrbringung von PSM
  • Integrierter Pflanzenschutz und ökologischer Landbau
  • Toxikologie und Anwenderschutz
  • PSM-Rückstände und Verbraucherschutz
  • Grundlagen Schutz der Umwelt und des Grundwassers
  • Maßnahmen zur Risikominderung und Schadensverhütung 

Hinweis

Mit der Teilnahmebestätigung für diesen Kurs erhalten Sie beim Bundesamt für Ernährungssicherheit die Bescheinigung über den erbrachten Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis.

Verkaufspersonal und Verkaufsberater für den Verkauf von Pflanzenschutzmitteln. Seit November 2015 muss beim Verkauf von Pflanzenschutzmitteln ausreichend Personal zur Verfügung stehen, das über eine Bescheinigung über den erbrachten Pflanzenschutzmittel-Sachkundenachweis verfügt.

 

Letzte Änderung: 02.05.2018