Grundlagen des Steuerrechts für Gründer  und Jungunternehmer Grundlagen des Steuerrechts für Gründer  und Jungunternehmer
Grundlagen des Steuerrechts für Gründer und Jungunternehmer

Steuerwissen verständlich & nachvollziehbar

2 Kurstermine
15.11.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
225,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 3334012

Di 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Raimundgasse 36
7400 Oberwart

Kursnummer: 3334022

Grundlagen des Steuerrechts für Gründer und Jungunternehmer

Sie erfahren in diesem Seminar kompakt und praxisnah alles, was Sie über das Finanzamt und Steuern wissen müssen. Durch diese zusätzliche Kompetenz in Steuerangelegenheiten erhalten Sie mehr Sicherheit in Gesprächen mit dem Steuerberater bzw. dem Finanzamt. Somit können Sie auch selbst beurteilen, ob Sie Ihre Steuern ordnungsgemäß abführen - und dieses Wissen nicht allein Ihrem Steuerberater überlassen.

Schwerpunkte:

  • Umsatzsteuer (Steuersätze, Steuerbefreiungen, Kleinunternehmerregelung etc.),
  • Besonderheiten im Umsatzsteuerrecht (Reverse Charge, Bausteuer etc.),
  • Vorsteuerabzug, ordnungsgemäße Rechnungslegung,
  • Einkommensteuer (Steuerberechnung, Freibeträge etc.),
  • Abgabenmeldung (UVA, Zusammenfassende Meldung, USt- Erklärung, ESt-Erklärung),
  • Sonstige Abgaben beim Finanzamt und bei der Gebietskrankenkasse.

Hinweis:

Diese Weiterbildung ist die ideale Ergänzung zum Seminar Einnahmen-/Ausgabenrechnung - verständlich & praxisorientiert.

Trainerin:

Mag. Manuela Draskovits
Steuerberaterin und Geschäftsführerin, studierte Betriebswirtin

Gründer, (Jung-)Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Buchhaltung und Personalverrechnung