Diplomlehrgang Humanenergetik Diplomlehrgang Humanenergetik
Diplomlehrgang Humanenergetik

''Körperlicher und seelischer Schmerz
ist der Schrei nach frei fließender Energie.''
Dr. Randolph Stone - Polarity

Anrufen
1 Kurstermin
13.09.2019 - 19.06.2020 Wochenendkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
3 270,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 14.00-21.20, Sa 8.00-15.30
Kursdauer: 0 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9543019

Diplomlehrgang Humanenergetik

Immer mehr Menschen leiden - trotz der Tatsache, dass unsere Lebenserwartung so hoch wie nie zuvor ist - öfter und länger unter Befindlichkeitsstörungen, unter chronischer Belastung und permanenter Disbalance in allen Bereichen. Es ist an der Zeit, sich unseres eigentlichen ganzheitlichen Wesens aus „Körper – Geist – Emotion“ wieder bewusst zu werden.
 
Die Teilnehmer dieses Diplomlehrgangs haben das Bedürfnis, für sich selbst die Zusammenhänge ihres „Körper-Seele-Geist-Wesens“ zu erkennen und dies auch an andere weiterzugeben. Sie lernen aktiv die Balance ihres Energiesystems auf komplementäre Weise herzustellen, ihre energetischen Blockaden zu lösen und damit ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
 

Schwerpunkte

  • Was ist Energetik?
  • Chakrenlehre
  • Der Darm als Energie und Emotionalträger
  • Bachblüten
  • Ätherische Öle
  • Polarity Körperenergiearbeit
  • Numerologie
  • Elementarlehre
  • Farben und Heilsteine
  • Ethik und Praxisführung
  • Klangschalen
  • Meditation
  • Selbsterfahrung mit Humanenergetik
  • Orthomolekulare Nahrungsergänzung
  • Energiearbeit zur Selbsthilfe
 
Die Ausbildungsinhalte werden den Teilnehmern durch theoretischen sowie praktischen Unterricht, Fallbeispielen, Selbsterfahrung mit energetischen Methoden, Probandenarbeit- und protokollen und Gruppenarbeiten vermittelt.
 

Ziel

Mit dieser grundlegenden und umfangreichen Ausbildung sind Sie in der Lage, Störungen aufzuspüren und Selbstheilungskräfte zu aktivieren und so Menschen zu mehr Lebenszufriedenheit und Wohlbefinden zu verhelfen. Sie bieten Unterstützung zur Balance von Körper-Seele-Geist an. Sie erhalten das Know-how, bezogen auf den fachlich kompetenten Umgang mit Kunden und die Sicherheit für Kunden, welches für das Image des Humanenergetikers essentiell ist.
 

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges, der Teilnahme an den Peer Groups, Selbsterfahrung und der dokumentierten Probandenarbeit, sowie dem Übungstag, erfolgt eine schriftliche Prüfung und ein kurzes Fachgespräch über die Probandenarbeit.
 

Hinweise

Schriftliche Unterlagen und Materialien für den Diplomlehrgang werden ausgenommen der Klangschalen kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese werden nach Absprache für die Teilnehmer per Sammelbestellung besorgt.
 
Bei der Infoveranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen über Inhalt, Organisation, Kursablauf und Fördermöglichkeiten. Sie haben die Gelegenheit, offene Fragen mit der Lehrgangsleitung sowie Ihrem persönlichen WIFI-Betreuer zu klären.
Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung unter dem angeführten Button "Zur Buchung", T: 05 90 90 7-5000 oder info@bgld.wifi.at wird gebeten.
 

Lehrgangsleitung

Gabriele Schnödl
Human-, Raum- und Tierenergetikerin, Fitnesstrainerin, FG Obfrau der pers. Dienstleister im Burgenland, Mitglied des Fachverbands für Humanenergetik Österreich

  • Für alle, die Interesse an alternativen Methoden zur ganzheitlichen Entwicklung für sich selbst und der Arbeit mit Menschen haben
  • Lebens- und Sozialberater
  • Menschen aus verschiedenen Gesundheitsberufen, die diese Ausbildung als begleitende Anwendung für das Wohl ihrer Patienten ansehen (Krankenschwestern, (Alten-)Pfleger, Masseure, etc.)
  • Personen, die einen komplementären Weg zur Gesundheit suchen

Letzte Änderung: 29.01.2019