Stärken Sie ihre Widerstandskraft -  trainieren Sie ihre persönliche  Resilienz  Stärken Sie ihre Widerstandskraft -  trainieren Sie ihre persönliche  Resilienz
Stärken Sie ihre Widerstandskraft - trainieren Sie ihre persönliche Resilienz

Mit Resilienz wird die innere Stärke eines Menschen bezeichnet, um Konflikte, Misserfolge, Niederlagen und Lebenskrisen zu meistern - dieses Seminar eignet sich außerdem als Weiterbildung für Personen in Gesundheitsberufen.

Gewählte Veranstaltung
02.09.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
175,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 9.00-14.00
Kursdauer: 5 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9526012

Stärken Sie ihre Widerstandskraft - trainieren Sie ihre persönliche Resilienz

Starker Stress belastet die Psyche und den gesamten Organismus. Dies kann die Ursache von Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen oder Herz-Kreislauf-Problemen sein, besonders wenn es sich um chronische Belastungen handelt. Mit Resilienz – mentale Widerstandsfähigkeit – können Sie die negativen Folgen einer Stresserkrankung besser abwehren.
Die gute Nachricht: Resilienz lässt sich erlernen! Sie überprüfen Ihre Grundeinstellung, lernen unangenehme Veränderungen zu akzeptieren und erhalten konkrete Anleitungen, wie Sie mit Stress, Druck und Emotionen besser umgehen. Dieses Resilienztraining hilft Ihnen, Ihre persönlichen Verhaltensmuster zu reflektieren und anzupassen. Dies führt zu mehr Gelassenheit und höherer Stresstoleranz – Fähigkeiten, die Sie privat und beruflich weiterbringen.
Inhalte:

  • Das Resilienz-Modell und die Faktoren der Resilienz
  • Der Einfluss digitaler Medien auf unsere Widerstandskraft
  • Aufspüren von Kraftquellen, Bewusstsein und Kontrolle der Gedanken
  • Reflexion, Übungen und Austausch in Kleingruppen
Hinweis:
Das Seminar eignet sich als Weiterbildung für Personen in Gesundheitsberufen.
Vortragende:
Mag. Barbara Riegler

Dieses Seminar ist für alle Personen gedacht, die ihr Wissen auffrischen und vertiefen möchten bzw. eine jährliche Weiterbildung für Gesundheitsberufe absolvieren wollen