Ausbildung zum Drohnenpilot - Basis Ausbildung zum Drohnenpilot - Basis
Ausbildung zum Drohnenpilot - Basis

Ausbildung zum Drohnenpilot - Basis

Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Drohne rechtlich einwandfrei betreiben, welche Vorschriften und technischen Voraussetzungen gelten? Die Ausbildung Drohnenpiloten - Basis vermittelt Ihnen das Grundwissen, das Sie für den Betrieb von Drohnen im privaten Bereich benötigen. Sie erfahren, welche Arten von Fluggeräten es gibt und unter welchen Voraussetzungen eine Anmeldung bei der Austro Control nötig ist.

1 Kurstermin
26.04.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
290,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9208021
28.09.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Eisenstadt
290,00 EUR

Mo 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 9208011

Ausbildung zum Drohnenpilot - Basis

In Österreich sind rund 100.000 Drohnen unterwegs. Die meisten davon werden von Hobbypiloten geflogen. Nur den wenigsten ist allerdings klar, dass der Betrieb von Drohnen an zahlreiche Vorschriften gebunden ist. Bei Nichteinhaltung drohen saftige Strafen.

Lernen Sie die technischen, rechtlichen und sicherheitsrelevanten Vorgaben des Drohnenflugs kennen.

  • Was ist ein Drohne
  • Wie funktioniert eine Drohne
  • Technische Voraussetzung vor dem Flug 
  • Rechtliche Situation in Osterreich
  • Rechtliche Situation rund um Osterreich
  • Austro Control Anmeldung 
  • Tipps & Tricks aus der Praxis

Besitzer von Drohnen, die Fluggeräte (die nicht in höhere Kategorien fallen) zu Freizeitzwecken oder darüber hinaus, zum Beispiel zum Erstellen privater Luftaufnahmen, betreiben und umfassendes Wissen rund um die wichtigsten Grundlagen erhalten wollen.

Es sind keine speziellen Grundkenntnisse notwendig.

Letzte Änderung: 06.07.2021