Fitnesstrainer - Diplomlehrgang Fitnesstrainer - Diplomlehrgang
Fitnesstrainer - Diplomlehrgang

Fitnesscoach - für viele ein Traumberuf.
Kommen Sie mit der Ausbildung zum diplomierten Fitnesscoach diesem Traum näher und verwirklichen Sie Ihre Ziele!

1 Kurstermin
26.04.2019 - 27.06.2020 Wochenendkurs
WIFI Eisenstadt
Voranmeldung
2 500,00 EUR

Kursdauer: 192 Stunden
Stundenplan

Robert Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 7904018
1 Infotermin
04.09.2018 Tageskurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
kostenlos

Di 17.30-18.30
Kursdauer: 1 Stunden
Stundenplan

Robert Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 77904018

Fitnesstrainer - Diplomlehrgang

Im Rahmen dieser Diplomausbildung erwerben Sie Fachkenntnisse, um andere Menschen in ihrem Streben nach Gesundheit und Fitness professionell betreuen zu können. Mit diesem Wissen und Ihren sportlichen Erfahrungen können Sie in den Bereichen Wellness, Fitness und Gesundheitsförderung tätig sein.

Mit dieser Ausbildung qualifizieren Sie sich hinsichtlich Fachwissen und Methodik zum Fitnesstrainer. Sie eignen sich die erforderlichen Kompetenzen an, um Ihr Wissen als Fitnesstrainer oder Personaltrainer in geeigneter Form weiter geben zu können. Nach der Absolvierung des Lehrgangs sind Sie in der Lage:

  • Personal-Trainings zu Hause und in Fitnessstudios durchzuführen
  • Individuelle Trainingseinheiten an Fitnessgeräten zu betreuen
  • Individuelle Trainingseinheiten mit Kleingeräten wie Pezziball, Therabändern und MFT-Trainingsgeräten zu gestalten und zu begleiten
  • Einheiten mit Wirbelsäulengymnastik zu gestalten und durchzuführen
  • Trainingspläne für fitness- und gesundheitsorientiertes Training zu erstellen
  • Entspannungstechniken zum Stressabbau einzusetzen
  • Regenerative Maßnahmen in den Trainingsprozess einzubauen

Schwerpunkte

  • Spezielle Trainingslehre inklusive Praxis
  • Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit
  • Muskelfunktionstest
  • Ausdauertraining
  • Wirbelsäulentraining
  • Erstellen von Trainingsplänen
  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Biochemie - Hauptnährstoffe
  • Ausgewogene Ernährung sowie Sporternährung, Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittelkennzeichnung und -hygiene
  • Stressprävention
  • Mentaltraining, wie z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, ...
  • Präsentation und Kommunikation
  • Marke "ICH"
 

Abschluss der Ausbildung

  • Erstellen einer Projektarbeit
  • schriftliche Prüfung
  • Lehrauftritt: Präsentation der Projektarbeit
  • Erstellen eines Werbemittels (Folder, Kursausschreibung,...)
  • Um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen, müssen die Teilnehmer Erfahrung aus der Praxis vorweisen (z.B. eine Bewegungseinheit)

Lehrgangsleitung

DI (FH) Jürgen Irion
Dipl. Wellness- und Fitnesstrainer, Heil- und Sportmasseur

  • Abgeschlossener Grundlehrgang "Gesundheit und Sport".

Letzte Änderung: 03.05.2018