Bodystyle und Body Placement Bodystyle und Body Placement
Bodystyle und Body Placement

Übungen für einen starken, schönen und beweglichen Körper!

Anrufen
1 Kurstermin
22.09.2020 - 24.11.2020 Abendkurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
110,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 17.00-18.00
Kursdauer: 10 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 767010
21.04.2020 - 23.06.2020 Abendkurs
WIFI Eisenstadt
110,00 EUR

Di 17.00-18.00
Kursdauer: 10 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 767019

Bodystyle und Body Placement

Bodystyle und Body Placement

Bodystyle ist eine effektive Ganzkörpertrainingsmethode. Das Programm wurde in den letzten 20 Jahren durch die Trainerin Katharina Terdy-Kreuzberger zusammengestellt und immer wieder verbessert und enthält einen effektiven Übungsmix aus den Bereichen „Bodywork“, „Bauch-Bein-Po“, „Pilates“, Ballett- und Dancefitness und Body Placement (ein spezielles Körpertraining, dass auch in Tanzausbildungen verwendet wird).

Nach einer kurzen Aufwärmphase finden die meisten weiteren Übungen auf der Matte statt. Übung für Übung werden dort die Hauptbereiche Arme und Schultern, Bauch und Rücken, Bein und Po trainiert. Dabei wird immer auf eine „richtige“ Körperhaltung und natürliche „Platzierung der Extremitäten“ geachtet und diese auch ins das Körperbewusstsein gerufen, was im Laufe des Kurses auch eine langhaltige Veränderung der Körperhaltung bewirkt.
In den Kurseinheiten wird dabei ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Für die Übungen dieses Bodystyle-Programms braucht man somit keine extra Kleingeräte, Bänder oder Rollen und kann somit ganz einfach zu Hause fortgesetzt werden.

Im letzten Teil der Einheit werden die zuvor beanspruchten Muskeln wieder sanft gedehnt. Durch dieses gleichwertige Augenmerk auf Dehnung und Kräftigung der Muskulatur werden Dysbalancen vermieden, Haltungsverbesserung erzielt, Verspannungen sehr oft gelöst und Fehlhaltungen korrigiert. Durch das gezielte Training der Bauch-, Becken- und Rückenmuskulatur wird eine Entlastung der Wirbelsäule erreicht.
 

Hinweise

  • Trainingsmatten sind vorhanden
  • Handtücher sind bitte selbst mitzunehmen
  • Für das Training sind „nicht zu feste“ Schuhe empfehlenswert


Trainerin

Katharina Terdy-Kreuzberger
Arbeitet bereits seit 1997 als Choreografin und Trainerin verschiedener Fitness- und Tanzrichtungen. Sie studierte Tanz, Gesang und Schauspiel in Wien und machte die Ausbildung zur „Akademischen Freizeitpädagogin“ in Eisenstadt.

Kathi ist langjährige Übungsleiterin für Kinderturnen und Kreativen Kindertanz und arbeitet sehr viele Jahre in den Bereichen Jugendkulturarbeit, Veranstaltungsorganisation und der Durchführung von kulturellen Kinder-, Jugend- und Schultheaterprojekten.
 
An der Pädagogischen Hochschule Eisenstadt darf sie seit 2012 als Seminarleiterin in der Pädagoginnenfortbildung tätig sein und seit 2013 arbeitet sie mit viel Herz als Kinderübungsleiterin („Hopsi Hopper“) für die ASKÖ Burgenland an vielen burgenländischen Kindergärten und Volksschulen. Katharina Terdy-Kreuzberger ist eine beliebte Referentin für Kindertanz und kreativen Bewegungsunterricht für viele Fortbildungskongresse, Fort- und Ausbildungen wie „Kinder gesund bewegen Kongress“, „Kinder vielfältig bewegen Kongress“, „Fit für Österreich Kongress“ und „Kinder- Übungsleiterausbildung der ASKÖ NÖ“.
 
Im Rahmen des Vereines KINDERSPIEL gestaltet und spielt Kathi seit 2015 gemeinsam mit ihrem Mann „Mitspiel-Musicals“ in den Turnsälen vieler Volksschulen und Kindergärten und der von ihr 2019 gegründete Verein „Tanzlinge“ kümmert sich um Tanzunterricht für ganz Klein und ganz Groß in Siegendorf und Eisenstadt.

Als zertifizierte „Rock The Billy“ Instruktorin unterrichtet Katharina Terdy-Kreuzberger nun auch wieder Tanz für Erwachsene, was eine angenehme Abwechslung zu ihren vielen lieben Minitanzmäusen ist.

Letzte Änderung: 21.01.2020