Krisenmanagement - Top-vorbereitet für  den Ernstfall Krisenmanagement - Top-vorbereitet für  den Ernstfall
Krisenmanagement - Top-vorbereitet für den Ernstfall

Anrufen
1 Kurstermin
20.11.2020 Tageskurs
WIFI Eisenstadt
Verfügbar
300,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Robert-Graf-Platz 1
7000 Eisenstadt

Kursnummer: 355010

Krisenmanagement - Top-vorbereitet für den Ernstfall

Erfolgreiche Unternehmer wissen: Krisen passieren. Die Frage ist jedoch, was bedeutet eine Krisensituation, wie zum Beispiel die Corona-Pandemie, für den Betrieb. Die Herausforderung, der sich Unternehmer in dieser schwierigen Lage stellen müssen, ist die Reaktion auf die Situation und das Lernen aus dieser:

  • Was muss man am Beginn einer Krise beachten?
  • Wie erfolgt die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und Geschäftspartnern?
  • Welche Vorbereitungen sind zu treffen, damit die Krise für das Unternehmen leichter zu bewältigen ist?
  • Welche Aspekte müssen verinnerlicht werden, um beim nächsten Vorfall gleich bereit zu sein?
Gemeinsam mit dem Trainer besprechen Sie Hilfsmittel und erarbeiten Checklisten, die Sie rasch und effektiv im Krisenfall einsetzen können.
Ein Krisenmanagement für KMUs ist unerlässlich, um fit für den Ernstfall zu sein.

Schwerpunkte:

  • Krise - Definition und Prävention
  • Krisenmanagement und Krisenstab
  • Krisenbewältigung inklusive praktischer Übungen
  • Das menschliche Verhalten in Krisensituationen
  • Krisenkommunikation
  • Krisenmanagement-Tools und praktische Tipps: Krisenmanagement-Handbuch - Checklisten

Trainer:

Ing. Gerhard Mayer

Unternehmer, die auch aufgrund der Coronavirus-Pandemie gemerkt haben, dass der Bereich Krisenmanagement in ihrem Betrieb noch verbessert gehört bzw. Informationen über die Vorgehensweise beim Beginn einer Krise und den Umgang mit den Folgen haben möchten

Letzte Änderung: 08.09.2020