WIFI - Nr. 1 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung WIFI - Nr. 1 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

WIFI - Nr. 1 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Zum vierten Mal in Folge wurde das WIFI mit dem Status „Superbrand“ bzw. „Business Superbrand“ ausgezeichnet.

Dies beruht vor allem auf dem einheitlichen, länderübergreifenden Werbeauftritt der Dachorganisation, der neun Landes-WIFIs und den 80 Außenstellen. Dadurch erreichte das WIFI in Österreich einen Bekanntheitsgrad von 93 % und einem Marktanteil von 20 %.
 
Die aktuelle Dachkampagne läuft unter dem Motto „Lern dich weiter“. Damit unterstreicht das WIFI einmal mehr die zentrale Bedeutung des lebensbegleitenden Lernens, das auch angesichts der rasanten Digitalisierung unverzichtbar ist. Somit bleibt das WIFI Anlaufstelle Nr. 1, für alle Menschen, die an berufsbezogener Aus- und Weiterbildung interessiert sind.
 
Was ist Superbrand?
Als Superbrands werden jene Marken bezeichnet, „die im jeweiligen Marktsegment oder im Markt insgesamt ein sehr gutes Image aufgebaut haben und im Vergleich zu den Mitbewerbern der Öffentlichkeit konkrete oder zumindest wahrnehmbare Vorteile bieten.“ ( © www.superbrands.at)